Netweave
   
   
   
   

  Datenbank Industriekultur
[ Übersicht ] [ Auswahl nach Ort ]   [ Auswahl nach Branche ]   [ Suche ]           [ Informationen ]
  Laufnummer 22
Betrieb: Hotz und Frei
Standort: Aarau
Postadresse: Freihofweg
Gründungsdatum: 1805
Schliessungsdatum: 1858
Branche: Textilien
Produktefamilie: Textilien
Seidenbänder
Besitzer / Firmierung:
  • 1805 Gottlob Hotz, Gründer
  • 1831 Übernahme durch Daniel Frey
  • 1858 Aufgabe
Bemerkungen:
  • Standort in den neuen Häusern laut Bronner.
  • 1829-1840 Bau der bestehenden Fabrik unterhalb des Wohngebäudes von Hotz am Freihofweg.
  • 1858 Verkauf des Fabrikgebäudes an Bally & Schmitter. Heute als Wohnhaus genutzt.
Quellen: - Bronner, Franz Xaver. Kanton Aargau, Bd. 1. Bern 1844, S. 502.
- Boner, Georg u.a. Geschichte der Stadt Aarau. Aarau 1978, S. 509
- Zschokke, Walter. Die Fabriken im unteren Stadtbach in Aarau. In: Aarauer Neujahrsblätter 1981, S. 37-58.
Statist. Erhebungen: 1844
 
Kommentar (wenn möglich bitte mit Belegen) zu diesem Betrieb senden

Alle Angaben ohne Gewähr