Netweave
   
   
   
   

  Datenbank Industriekultur
[ Übersicht ] [ Auswahl nach Ort ]   [ Auswahl nach Branche ]   [ Suche ]           [ Informationen ]
  Laufnummer 467
Betrieb: Baumwollbandweberei Kyburz & Cie.
Standort: Erlinsbach
Gründungsdatum: 1885
Branche: Textilien
Produktefamilie: Textil
Besitzer / Firmierung:
  • 1885 Heinrich Kyburz
  • 1907 Baumwollbandweberei Kyburz & Co. August Kyburz (Sohn von H.) und seine Frau. Kollektivgesellschaft.
  • 1954 Baumwollbandweberei Kyburz & Co. Gustav Kyburz
Bemerkungen:
  • 1885 fängt Heinrich Kyburz in seinem Bauernhaus an zu weben.
  • 4897 Erweiterung des Hauses.
  • 1907 Kyburz & Co. August Kyburz (Sohn von Heinrich) und seine Frau gründen eine Kollektivgesellschaft und übernehmen die Firma.
  • 1913 Fabrikneubau für die grossen Webstühle.
  • 1939 Neubau und Erneuerung des Maschinenparks.
  • 1954 tritt August Kyburz in den Ruhestand., Gustav Kyburz übernimmt die Leitung.
  • Um 1965 Herstellung von Bändern aus Baumwolle, Seide und Kunstseide für Handel, Gewerbe und Industrie.
Quellen: - Nordwestschweizerisches Handels- und Gewerbe-Adressbuch, 1927.
- Ammann, Hektor. Der Bezirk Aarau. Heimatgeschichte und Wirtschaft. Zürich 1945.
- Nussberger, Paul u.a. Chronik der Stadt und des Bezirks Aarau. Zürich 1965.
Statist. Erhebungen: 1927
 
Kommentar (wenn möglich bitte mit Belegen) zu diesem Betrieb senden

Alle Angaben ohne Gewähr