Netweave
   
   
   
   

  Datenbank Industriekultur
[ Übersicht ] [ Auswahl nach Ort ]   [ Auswahl nach Branche ]   [ Suche ]           [ Informationen ]
  Laufnummer 416
Betrieb: Wartmann & Cie. AG Stahlbau
Standort: Brugg
Postadresse: Äussere Paradiesstrasse 16
Gründungsdatum: 1896
Branche: Metallbearbeitung und -verarbeitung
Besitzer / Firmierung:
  • 1896 Hermann Schröder und Rudolf Wartmann.
  • 1899 Eisenkonstruktionen Wartmann Valette & Cie. A. E. Vallette und Rudolf Wartmann. Kollektivgesellschaft.
  • 1907 Wartmann & Cie. AG (Eintrag ins Schw. Handelsamtsblatt)
  • 1934 GL Rudolf Wartmann und Kommanditäre Bernhard Lauterburg, Paul Kühling, Armin Wartmann.
  • 1966 GL Otto Bollinger, Ernst Amstutz, Urs Wartmann, Paul Ramseier, Leitung Büro Zürich hat Beat Wartmann.
Bemerkungen:
  • 1896 kaufen Hermann Schröder und Rudolf Wartmann beim Bahnhof Brugg Land zum Bau einer Werkstätte für Stahlbau.
  • 1999 übernimmt Rudolf Wartmann das bereits vergrösserte Geschäft und associiert sich mit einem Freund A. E. Vallette zur Kollektivgesellschaft: Eisenkonstruktionen Wartmann Valette & Cie.
  • Grosse Brückenbauten - Eisenbahnbrücke Bözberg, Montblanc-Brücke machen die Firma berühmt.
  • 1930 stirbt Vallette.
  • Ab 1934 besteht die GL aus Rudolf Wartmann, den Kommanditären Bernhard Lauterburg, Paul Kühling, Armin Wartmann.
  • 1941 Neubau eines Verwaltungsgebäudes am Rosengartenweg.
  • 1947 Gründung des Tochterunternehmens Stahlschweisswerk Wartmann AG in Oberbipp. Dort Produktion von leichteren Stahlbauten und Aluminiumkonstruktionen aller Art.
  • 1948 Gründung Ingenieurbüro Zürich. Projektierung von Stahlhochbauten, Stahlwasserbauten und Kläranlagen.
  • 1953 übernimmt Wartmann & Cie. AG die Eisenbaugesellschaft Zürich (EGZ) mit Planarchiv und Büroräumlichkeiten.
  • 1962 stirbt Armin Wartmann.
  • 1966 ist neu in der GL Otto Bollinger, Ernst Amstutz, Urs Wartmann, Paul Ramseier, Leitung Büro Zürich hat Beat Wartmann.
  • Ende 1980er-Jahre Aufgabe des Stahlbaus
  • Tanklager in Oberbipp.
Tochterunternehmen: 1947 Gründung Stahlschweisswerk Wartmann AG in Oberbipp.
Quellen: - Nordwestschweizerisches Handels- und Gewerbe-Adressbuch, 1927.
- Aarg. Ragionenbuch 1955.
- Ammann, Hektor; Senti, Anton. Die Bezirke Brugg, Rheinfelden, Laufenburg und Zurzach. Zürich 1948.
- Nussberger, Paul u.a. Chronik der Bezirke Brugg, Bremgarten, Muri. Zürich 1968.
- www.wartmannholding.ch
Statist. Erhebungen: 1927
1955
 
Kommentar (wenn möglich bitte mit Belegen) zu diesem Betrieb senden

Alle Angaben ohne Gewähr