Netweave
   
   
   
   

  Datenbank Industriekultur
[ Übersicht ] [ Auswahl nach Ort ]   [ Auswahl nach Branche ]   [ Suche ]           [ Informationen ]
  Laufnummer 80
Betrieb: Zehnder Josef Buchdruckerei
Standort: Baden
Postadresse: Bruggerstrasse
Gründungsdatum: 1836
Branche: Grafische Erzeugnisse, Verlage
Produktefamilie: Druckereierzeugnisse
Besitzer / Firmierung:
  • 1836 Josef Zehnder von Birmenstorf in Baden
  • 1844 Übernahme der Druckerei Diebold
  • 1894 Verkauf an Otto Wanner (Enkel) (LN 343)
Bemerkungen:
  • 1836 Aargauische Volkszeitung
  • 1839 Aargauer Zeitung
  • 1840 Schweizerische Dorfzeitung
  • 1848 Neue Eidgenössische Zeitung
  • 1856 Tagblatt der Stadt Baden
  • 1872 Badener Tagblatt
  • Eintrag im Adressbuch 1864: Zehnder J (Gemeindeammann), Buchdruckerei, Buchbinderei, Papier- und Schreibmaterialien; Verlag der «Schweiz. Volkszeitung» (1 mal wöchentlich, halbjährlich Fr. 2.20), des «Freien Wortes» (3 mal wöchentlich, halbjährlich Fr. 3.60), und des «Tagblatts von Baden» (7 mal wöchentlich, halbjährlich Fr. 6), des «Bau» und zur «Volkszeitung».
Quellen: - Bronner, Franz Xaver. Kanton Aargau, Bd. 1. Bern 1844, S. 503.
- Adressbuch des Kantons Aargau, Rheinfelden 1864.
- Müller, Andreas. Geschichte der politischen Presse im Aargau. Das 19. Jahrhundert. Aarau 1998.
Statist. Erhebungen: 1844
1864
 
Kommentar (wenn möglich bitte mit Belegen) zu diesem Betrieb senden

Alle Angaben ohne Gewähr