Netweave
   
   
   
   

  Datenbank Industriekultur
[ Übersicht ] [ Auswahl nach Ort ]   [ Auswahl nach Branche ]   [ Suche ]           [ Informationen ]
  Laufnummer 877
Betrieb: Hutgeflechtfabrik Gebr. Dreifuss
Standort: Wohlen
Gründungsdatum: um 1855
Schliessungsdatum: 1954
Branche: Bekleidung und Wäsche
Produktefamilie: Kleidung
Besitzer / Firmierung:
  • um 1855 Hutgeflechtfabrik J. & L. Dreifuss (Julius und Leopold)
  • 1887 Hutgeflechtfabrik Leopold Dreifuss
  • 1893 Hutgeflechtfabrik Gebr. Dreifuss
  • 1931 Hutgeflechtfabrik Gebr. Dreifuss AG
  • 1955 Nennung als Immobilien- und Handelsfirma (Vorgängerfirma von Cellpack LN 1476)
Bemerkungen: Gebr. Dreifuss versorgten die Firmen mit Rohmaterialien (Pferdehaar, Manilahanf).
Tochterunternehmen: Trüllerei in Hägglingen
Quellen: - Nordwestschweizerisches Handels- und Gewerbe-Adressbuch, 1927
- Dubler, Anne-Marie; Siegrist, Jean-Jaques. Wohlen. Geschichte von Recht, Wirtschaft und Bevölkerung einer frühindustrialisierten Gemeinde im Aargau. Aarau 1975.
- Aarg. Ragionenbuch 1955
- Kuhn, Dieter u.a. Strohzeiten. Geschichte und Geschichten der aargauischen Strohindustrie. Aarau 1991.
- Kurzinventar, kantonale Denkmalpflege Aargau.
Statist. Erhebungen: 1927
1955
Gebäude: Zentralstrasse 19
Wohnhaus von 1820, 1838 (Umbau). Übergang an Gebr. Dreifuss nicht klar, wohl aber vor 1925, weil danach um das Haus die Fabrikationsgebäude errichtet wurden.

Alte Bahnhofstrasse 11
Villa für Fabrikant Jakob Dreifuss, erbaut 1902.

Obere Farnbühlstrasse 5
Wohnhaus, erbaut für Frau Goldschmidt, Schwiegermutter von Theodor Dreifuss.
 
Kommentar (wenn möglich bitte mit Belegen) zu diesem Betrieb senden

Alle Angaben ohne Gewähr